Sonntagsgottesdienst

Der Gottesdienst am Sonntagmorgen. 
Die Auslegung der Bibel, das gemeinsame Gebet und vieles mehr: In der Gemeinschaft der Gläubigen finden sich Menschen unterschiedlicher Situation und Bedürfnisse ein und lassen sich tragen, beten und singen. 
Unmodern und angestaubt? Nein - jeder Liturg und jede Liturgin wollen das Wort durch ihre Predigt lebendig und lebensnah machen. 
Inhaltlich orientiert sich der Gottesdienst am Liturgischen Kalender. Für jeden Sonntag sind unterschiedliche biblische Texte und Lieder vorgesehen. 

Auf der Internetseite der bayerischen Landeskirche findet sich das Kirchenjahr in einer sehr praktischen Übersicht mit relevanten Texten, Liedern und mehr. Vorbeischauen lohnt sich!

Nächste Veranstaltungen

Gottesdienst Friedel Helmich, Prädikant
Geisenfeld: Kath. Kirche St. Ulrich / Ainau
Gottesdienst zum Weltgebetstag : Ort steht noch nicht fest!
Orte: Auswärts
Gottesdienst mit Kanzeltausch: Dr. Schwemmer / Brunnenreuth
Vohburg: Kath. Kirche St. Anton / Vohburg
Gottesdienst Sabine Heyeckhaus, Prädikantin
Geisenfeld: Kath. Kirche St. Ulrich / Ainau
Gottesdienst Steffen Lutz, Lektor
Vohburg: Kath. Kirche St. Anton / Vohburg